Organspende­ausweis

Für viele ist es ein schwieriges Thema. Die eigenen Organe weiterzugeben – das mutet befremdlich an. Doch tatsächlich kann der eigene Tod Leben retten. Im Falle des eigenen Todes kann man einem anderen Menschen zur Gesundung und zum Weiterleben verhelfen. Was im ersten Moment unumgänglich erscheint, sollte dennoch gut überlegt sein.

Ist eine Entscheidung getroffen, dann ist es ganz wichtig, dies für die Hinterbliebenen klar zu dokumentieren. Mit dem Organspendeausweis wird der eigene Wille für oder gegen eine Organ- und Gewebespende verbindlich festgehalten. Den Angehörigen wird im Fall der Fälle die schwierige Entscheidung abgenommen.

Organspendeausweis

Weitere Informationen über den Organspendeausweis